Lieber Tierfreund,

 

wenn Sie ein Tier gefunden haben, bedenken Sie, dass es nicht immer ausgesetzt sein muss, sondern irgendwo schmerzlich vermisst wird und auf seinem Irrweg auch schon viele Kilometer zurück gelegt haben kann.

Bitte melden Sie ein Fundtier dem örtlichen Fundbüro, der Polizei und uns, denn dort könnte bereits eine Vermisstenanzeige vorliegen.

 

Das eigenmächtige Einbehalten einer "Fundsache" ohne Meldung entsprich dem Tatbestand einer "Fundsachenunterschlagung" und ist strafbar.

 

Wird Ihr Tier vermisst und wir sollen Ihnen mit einer Veröffentlichung auf unserer HP helfen, schicken Sie uns bitte ein Mail mit Foto und den Angaben, wann und wo Ihr Tier entlaufen ist.

Ist Ihnen Ihr Hund weg gelaufen, finden Sie auf folgenden Seiten wichtige Hinweise, die Sie unbedingt beachten sollten.

 

Wichtige Hinweise zum Umgang mit ängstlichen Hunden und Hundesuche

http://www.find-mich-fix.de/frame_meldung.htm

 

Experte zur Tiersicherung per Distanznarkose

http://www.heino-krannich.de/ 

 

Wichtige Hinweise zur Tioersicherung

http://www.fockenbachmuehle.homepage.t-online.de/index2.html

 

Datenbank für Hunde Lebendfallen http://www.hundelebendfalle.de/index.php?Steuerung=5

 

 

Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg e.V.

Mit "Klick" auf das Logo zur Startseite der HP

Weg zum Tierheim

Öffnungszeiten Tierheim

Unsere "Tieroase Grevenshöfen"

Mit "Klick" auf das Bild zur Tieroase

Weg zur Tieroase

Öffnungzeiten Tieroase