Herzlich Willkommen auf der neu gestalteten Internetseite unseres Vereins. Mit dem Tierheim in Mulmshorn und seinen Tieren leben wir den Tierschutzgedanken aktiv und engagiert, und freuen uns auf Ihren Besuch! Fundtiere nehmen wir, nach erfolgreichem Vertragsabschluss, seit Januar 2019 aus der Stadt Rotenburg sowie den Gemeinden Unterstedt, Waffensen, Borchel und Mulmshorn auf. Andere Gemeinden wenden sich in Bezug auf Fundtiere bitte an die entsprechend zuständigen Stellen, die Tiere werden weiterhin nach Brinkum vermittelt.

 

Bitte sehen Sie unbedingt nach, ob wir aktuell Fundtiere haben, vielleicht erkennen Sie eines davon. Vielen Dank. 

 

W I C H T I G

Aus gegebenem Anlass ein Hinweis für den Umgang mit Fundtieren (Haustieren) aus dem

Bereich Rotenburg, Mulmshorn, Borchel, Waffensen und Unterstedt:

Hier ist ausschließlich der Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg e.V. zuständig.
Bitte wenden Sie sich daher, in der Zeit von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr, IMMER zuerst an das Tierheim Rotenburg Mulmshorn mit folgender Telefonnummer: 04268-94343.

Für den Fall,dass dort niemand ans Telefon geht, sind die Mitarbeiter mit den Hunden auf ihrer Gassirunde oder die Tiere werden gerade tierärztlich versorgt. Auch das nimmt dann etwas Zeit in Anspruch.
Sollte es sich um einen akuten Notfall (!) handeln, dann wenden Sie sich bitte an folgende Nummer: 0171-8447832.

Zwischen 19:00 Uhr und 8:00 Uhr, die Zeit, in der das Tierheim nicht besetzt ist, gibt es eine NOTRUFbereitschaft unter der Nummer 0176-46021624.

 

 

 

SPANNENDE EREIGNISSE AUF DEM TIERHEIMGELÄNDE WERFEN IHRE SCHATTEN VORAUS...

Um alle Freunde des Tierschutzvereins noch vielseitiger informieren zu können, möchten wir demnächst einen Newsletter versenden. Natürlich nur, wenn das entsprechende Einverständnis vorliegt. 

Die Anmeldung dafür ist nicht über mobile Geräte möglich!

Schicken Sie gerne eine Mail, oder rufen Sie uns an, falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben.

silkewingen@tierschutzvereinrotenburg.de

 

Einen "Testlauf" wird es wahrscheinlich im April geben, sodass der erste, reguläre Newsletter Anfang Mai erscheinen kann. 

 

 

 

 

Wir haben zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gefunden, die einen Instagram-Account erstellt haben:

www.instagram.com/tierschutzvereinrow

 

Dies & Das

Wir suchen langfristig ehrenamtliche Helfer und/oder Praktikanten!!!

Bei Interesse vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin mit uns.

Weitere Informationen zum Ehrenamt finden Sie hier (Bürgerservice, Familie und Soziales):

www.lk-row.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg / Wümme e.V.