Name: Jason (m, kastriert)

Alter: 8 Jahre

 

Besonderheiten: Jason verlor sein rechtes Hinterbein, und braucht seit der OP Schmerzmittel und besonderes Futter. Er ist ein echtes Sorgenkind, da er aktuell auf einer Pflegestelle lebt. Dieses sollte ursprünglich, bis zu einer geplanten Vermittlung, nur vorübergehend sein. Aus unerklärlichen Gründen brach jedoch der Kontakt ab, und Jason fühlt sich zunehmend unwohler. Er hat Probleme im Kontakt mit den anderen Tieren in seinem jetzigen Zuhause, und wünscht sich mehr Aufmerksamkeit. Der Rüde ist am liebsten unter Menschen, dort wo etwas los ist, und genießt gerne ausgiebige Kuscheleinheiten. Spaziergänge mag er nicht, aber Bewegung im eigenen Tempo und je nach Befindlichkeit sind für ihn in Ordnung. Für Jason wünschen wir uns liebevolle Menschen mit viel Zeit und Freude an seiner Gesellschaft. Der lebensfrohe Hund hat schnell die Herzen erobert, und setzt alles daran, geliebt zu werden.

Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg e.V.

Mit "Klick" auf das Logo zur Startseite der HP

Weg zum Tierheim

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg / Wümme e.V.