Name: Mila (w, kastriert, gechipt, geimpft)

Alter: geboren ca. 2014/2015

Besonderheiten: Abgabetier, FIV: neg., FeLV: neg.

 

Mila ist eine Einzelgängerin. Sie mag keine Unruhe, und sucht eher Kontakt zu Menschen als zu Artgenossen. 

 

 

UPDATE 28.04.2019

Mila bewohnt jetzt ein Gruppenzimmer, und wir können beobachten, dass sie etwas mutiger wird. Hat sie sich in den ersten Tagen kaum aus ihrer Höhle herausgetraut, liegt sie jetzt auch gerne auf dem großen Kratzbaum. Nähe ihrer Mitbewohner und auch der Menschen um sie herum kann sie nach wie vor noch nicht akzeptieren. Sie braucht ihr eigenes Tempo, um langsam Vertrauen aufzubauen, und sicherer zu werden.

 

UPDATE 16.04.2019

Mila wohnt mittlerweile in einer 3er-WG, und möchte, genau wie ihre Mitbewohnerinnen, vorerst keinen näheren Kontakt zu den Menschen. Das Säubern des Zimmers und die Versorgung mit Wasser und Futter lässt sie zu.

Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg e.V.

Mit "Klick" auf das Logo zur Startseite der HP

Weg zum Tierheim

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg / Wümme e.V.