Name: Tula (w, kastriert, gechipt, geimpft)

Alter: geboren ca. 2014/2015

Besonderheiten: Abgabetier, FIV: neg., FeLV: neg.

 

 

 

UPDATE 28.04.2019

Tula ist in ein größeres Gruppenzimmer umgezogen. Auch hier zeigt sich leider, dass die hübsche Katze große Schwierigkeiten im Kontakt mit Artgenossen hat, und diese wohl auch nicht so schnell ablegen wird. Sie zeigt sich kaum, zieht sich überwiegend in Höhlen im Zimmer und auch im Außengehege zurück. Kontakt zum Menschen verweigert sie komplett, reagiert aggressiv. Wir suchen für sie daher dringend (!) einen Platz auf einem Hof, wo sie sein darf wie sie ist, aber auch weiß, dass es regelmäßig etwas zu fressen gibt. Tula soll selber wählen dürfen, inwieweit sie Nähe zulässt, oder aber in Ruhe gelassen werden möchte.

 

UPDATE 16.04.2019

Die junge Katzendame wohnt jetzt mit zwei weiteren Katzen zusammen in einem Zimmer. Sie zeigt sich nach wie vor sehr ängstlich, und reagiert auf zu viel Nähe durch den Menschen auch mal mit einem Fauchen oder Kratzen. Daher ist für die Mitarbeiter im Tierheim noch Vorsicht geboten, denn Tula möchte weiterhin am liebsten ihre Ruhe haben.

Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg e.V.

Mit "Klick" auf das Logo zur Startseite der HP

Weg zum Tierheim

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein für den Landkreis Rotenburg / Wümme e.V.